Projekttag


Entdecken, Erfinden und Erleben  - ein Projekttag macht Schülern und Lehrern Spass!

Wenn Sie unsere Produkte aus den Bereichen, Naturwissenschaften, Technik oder Mathematik besitzen, dann erfüllen Sie bereits die Voraussetzungen für die Durchführung eines Projekttages.

An einem solchen Tag, arbeiten die Schüler selbstständig an Stationen (unter Aufsicht einer Lehrperson) und führen Versuche zu verschiedenen Themenbereichen durch.

Wir organisieren den Ablauf und bereiten mit den Pädagogen diesen unvergesslichen Tag vor.

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage!

Kommentare (20)

  • anon

    Nachdem Jürgen Wohlgenannt am Vortag das Lehrerinnen-Team wie immer kompetent, umfassend und humorvoll auf den Projekttag vorbereitet hatte, wurde der Stundenplanmäßige Unterricht aufgelöst und nach Herzenslust geforscht, experementiert, gebaut, versucht, gemeinsam nach Lösungen gesucht! Getreu dem Motto "Anschuung ist das Fundament der Erkentniss!" wurde so manches naturwissenschaftliche Geheimnis gelüftet. Die Zeit verging wie im Flug! Kinderreaktionen: "So einen Projekttag sollte es jede Woche geben!", "Die Zeit ist wie im Flug vergangen!", "Unterricht hat noch nie so viel Spass gemacht!" Die Lehrerinnen eine Fortsetzung im Frühjahr garantiert ist!

    Jul 18, 2017
  • anon

    Nach gründlicher Vorbereitung und Planung mit Herrn Wohlgenannt, führten wir am 25.2.2015 einen Naturwissenschaftlichen Projekttag durch. Beteiligt daran waren neun Klassen (2. bis 4. Schulstufe), die in gemischten Gruppen neuen Stationen mit ganz unterschiedlichen Themenbereichen durchliefen. Das selbständige Experimentieren in kleinen Gruppen mit verschiedensten Bauteilen und Materialien stand dabei im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler waren mit großer Begeisterung dabei. Der Projekttag war aber auch für die Lehrpersonen eine gute Gelegenheit, neue Erfahrungen im Einsatz von Experimentiermaterialien im Unterricht zu machen und mehr Sicherheit für das eigene pädagogische Arbeiten auf diesem Gebiet zu gewinnen.

    Jul 18, 2017
  • anon

    Der Projekttag an unserer Schule mit den Merlin - Werkstätten hat bei den Schülerinnen, Lehrerinnen und Eltern wahre Begeisterung ausgelöst. Besonders zu erwähnen, die äußerst kompetente und zuverlässige Vorbereitung, sowie Begleitung am Projekttag durch Herrn Jürgen Wohlgenannt! Etliche Schülerinnen haben bereits nachgefragt, wann der nächste Projekttag mit den tollen Werkstätten stattfinden wird... .

    Jul 18, 2017
  • anon

    "Tag der Technik" lautete unser Projekttag zu Beginn des heurigen Schuljahres. Mit großer Begeisterung bauten, versuchten, spielten, erlebten und entdeckten die Kinder an unterschiedlichen und sehr interessanten Stationen.Herr Wohlgenannt half uns am Tag zuvor beim Aufbau der Werkstätten, ergänzte was uns fehlte und gab uns Pädagoginnen detaillierte und kompetente Inforamtionen. So setzte sich jede Lehrerin unserer Schule einmal mit dem vorhandenen Material auseinander und kann somit die Materialien einfacher im Unterricht einsetzen. Der Tag war ausgezeichnet organisiert. Es gab eine zeitliche Begrenzung und wir arbeiteten mit altersgemischten Gruppen, was sich als sehr positiv erwies. Jedes Kind konnte die Versuche selbständig durchführen, bekam aber von älteren Schülerinnen Hilfe, wenn es nötig war. Wir können Herrn Wohlgenannt und die Materialien vom Merlin Verlag nur wärmstens weiterempfehlen.

    Jul 18, 2017
  • anon

    In klassenübergreifenden Gruppen planten wir einen Projekttag zum Thema "Spiel - Experimentieren - kompetenzorientiertes Lernen. Der ganze Schulkreis vom Kindergarten bis zur 6. Klasse war dabei involviert. Dabei zahlte sich die langjährige Zusammenarbeit mit Jürgen Wohlgenannt mehrfach aus. Wir konnten auf den Fundus aus unserem Lernatelier zurückgreifen, welcher aus vielen interessanten und qualitativ hochwertigen Merlin-Produkten besteht. Jürgen unterstützte uns bei der Planung, gab uns wichtige pädagogische und praktische Hinweise, welche für die Umsetzung Gold wert waren. Seine Art, seine Erfahrung, sein Auftreten, aber auch sein Humor motivierten die Lehrpersonen, den Projekttag erfolgreich durchzuführen. Die durchwegs positiven Stimmen von allen Seiten im Nachhinein zeigen, dass dies gelungen ist. Ich kann die Zusammenarbeit mit Jürgen sehr empfehlen, diese ist für den Schulalltag überaus bereichernd.

    Jul 18, 2017
  • anon

    Der Projekttag mit der Begleitung von Jürgen Wohlgenannt war ein voller Erfolg. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert. Mit der direkten Anwendung der Werkstätten profitierten die Lehrpersonen sehr viel und sind natürlich danach gut gerüstet, die wertvollen Unterrichtsmaterialien selbständig einzusetzen.

    Jul 18, 2017
  • anon

    Der Projekttag mit Jürgen Wohlgenannt Gemeinsam mit Jürgen Wohlgenannt planten wir einen Projekttag, an dem die gesamte Schule teilnahm. In der Vorbereitungszeit suchte Jürgen Wohlgenannt gemeinsam mit den Lehrerinnen die entsprechenden Experimente aus und erklärte ihnen das Wesentliche. Dabei handelte es sich ausschließlich um Experimente, deren Materialien bereits an der Schule vorhanden waren. So lernten die Pädagoginnen die einzelnen Werkstätten und den entsprechenden Umgang mit ihnen kennen. Den anfänglichen Berührungsängsten entgegenzuwirken war einer der Hauptgründe für diese Veranstaltung. Am Experimentiertag verteilten wir die Experimente in die verschiedenen Klassen, auf die Gänge und den Außenbereich der Schule. Jede Station wurde von zwei Lehrerinnen betreut, während die Kinder in kleinen, jahrgangsgemischten Teams von Station zu Station gingen. Jürgen Wohlgenannt unterstützte uns und verbrachte den Vormittag an der Schule. Die Experimente bereiteten den Kindern viel Freude und machten Spaß. Immer wieder fragten sie nach, ob sie diesen oder jenen Versuch noch einmal wiederholen könnten. Somit wurden die Werkstätten sowohl den Kindern, wie auch den Lehrerinnen wieder bewusst. Die sehr guten Lehrmittel werden nun auch öfter benutzt. Der Experimentiertag war ein großer Erfolg für die ganze Schule. Das war eine Aktion, die ich gerne weiterempfehle. Wir werden sicherlich wieder einmal auf Jürgen zukommen.

    Jul 18, 2017
  • anon

    Der Projekttag an unserer Schule war für die Schülerinnen und Schüler, wie auch für die Lehrpersonen eine echte Bereicherung. Der Zugang zu den Werkstätten wurde dadurch erleichtert und seither kommen diese viel mehr zum Einsatz.

    Jul 18, 2017
  • anon

    Zahlreiche Werkstätten der Firma Merlin sind bei uns - vor allem in der Freitagswerkstatt, aber auch in den Ganztagsklassen - im Einsatz. Sehr kompetent und verständlich vermittelte Jürgen Wohlgenannt uns vor kurzem die optimale und zielführende Verwendung dieser tollen Lernmaterialien. Ein Projekttag - von Herrn Wohlgenannt organisiert - zeigte uns den praktischen Umgang mit den Werkstätten. Kinder und Lehrpersonen waren gleichermaßen begeistert!

    Jul 18, 2017
  • anon

    Projekt: „Naturwissenschaftliche Experimente“ Am 11. November 2016 fand in unserer Schule ein Workshop zum Thema Naturwissenschaft statt. Pro Klassenraum gab es jeweils sechs verschiedene Experimente zu den Themen: „Luft, Wasser, Optik, Bauen Elektronik, Magnetismus, Qvolution (Kugelbahn) und Technik (IQ-Key). Kinder aus der Grundstufe I wurden mit Kindern aus der Grundstufe II gemischt und in Vierergruppen eingeteilt. Ein Kind aus der Grundstufe II war der Vorleser, ein anderes der Gruppenchef. Der Vorleser erklärte das jeweilige Experiment und danach ging es ans Ausprobieren. Nach 20 min hatten die meisten Kinder alle Stationen durch und wechselten in eine andere Klasse mit einem neuen Thema. Damit das ganze Projekt reibungslos ablief, mussten wir uns an einen genauen Terminplan halten. Sogar die große Pause war mit eingeplant, damit wir uns zwischendurch stärken konnten. Emma und mir hat die Elektronikwerkstatt am besten gefallen, aber auch die anderen Stationen waren spannend. Nach vier Stunden waren wir mit allen Stationen fertig und um viele Versuche reicher. Es war ein aufregender Tag, der uns allen viel Spaß gemacht hat. Aaliyah und Emma aus der vierten Klasse der VS Feldkirch Levis

    Jul 18, 2017
  • anon

    Super gemacht!

    Jul 28, 2017
  • anon

    In unserer Schule sind beinahe alle Werkstätten vorhanden, die "Merlin" anbietet. Bereits im Vorjahr wurde damit ein Naturwissenschaftlicher Tag angeboten, der SchülerInnen und Lehrpersonen gleichermaßen begeistert hat.

    So haben wir uns auch heuer dazu entschlossen, wieder mit der kompetenten Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung durch Jürgen Wohlgenannt.

    An einem Freitag haben wir uns über vier Schulstunden mit folgenden Themen beschäftigt: Architektur, Technik, Elektronik, Magneten, Kugelbahnen, Magformers und Tantrix. Letzteres hat bei den Lehrpersonen auch großes privates Interesse ausgelöst.

    Die Kinder waren klassenübergreifend in Kleingruppen eingeteilt, die sich selbständig nach einem Ablaufplan von Station zu Station begaben. Nach der großen Pause nützten viele Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder beim Forschen und Entdecken zu beobachten.

    Dez 15, 2017
  • anon

    Am Mittwoch, 10.1.2018 fand der erste Projekttag an der VS Hohenems Markt statt. Lehrpersonen von sechs Klassen wurden schon am Vortag von Jürgen eingeschult und gemeinsam wurden die Werkstätten in den einzelnen Klassen aufgebaut. Am Mittwoch freuten sich die Kinder sehr über das tolle und vielfältige Angebot. Die verschiedenen Werkstätten weckten das Interesse der Kinder und die Arbeit mit den verschiedenen Materialien machte ihnen sichtlich Spaß. Danke Jürgen für deine kompetente Unterstützung.

    Wir freuen uns schon auf den nächsten Projekttag.

    Jan 12, 2018
  • anon

    Am 28.03. führten wir unter der kompetenten Anleitung von Jürgen Wohlgenannt einen naturwissenschaftlichen Projekttag durch. Thema war selbstständiges Experimentieren der Kinder. Bereits am Vortag wurden die einzelnen Stationen aufgebaut. Jürgen Wohlgenannt hat den Projekttag sehr gut vorbereitet und uns mit vielen Tipps und hervorragendem Fachwissen durch den Tag begleitet. Die Schülerinnen waren mit viel Begeisterung dabei und auch die Lehrerinnen konnten neue Erfahrungen gewinnen. Der Aktionstag war ein voller Erfolg!

    Mär 16, 2018
  • anon

    Nachdem unsere Schule den ganzen Monat März als Lesemonat ausgesucht hatte und beinahe200 Bücher von den Kindern gelesen wurde, sich dabei der Bücherwurm fast durch die ganze Schulaula schlängelte, musste so viel Fleiß natürlich belohnt werden. So veranstalteten wir gemeinsam mit Jürgen Wohlgenannt einen Projekttag.

    Unser Forschergeist wurde dabei voll geweckt. Wie funktioniert ein Stromkreis? Wie baue ich ein fahrbares Auto? Kann ein Magnet etwas bewegen? Welche Kugel findet schneller ihr Loch? Was ist ein Würfelnetz? Wie schnell sind die schnellsten Nervenbahnen? Keine Frage blieb unbeantwortet!

    Die Kinder wurden in der Früh in 6 verschiedene Gruppen eingeteilt und besuchten dann abwechselnd die verschiedenen Stationen in den Klassen. Ein toller und aufregender Tag an der VS Alberschwende Hof ! Ein herzliches Dankeschön an Jürgen Wohlgenannt für die perfekte Vorbereitung und Organisation dieses Projekttages. Das werden wir sicherlich wiederholen!

    Mär 23, 2018
  • anon

    Nach ausführlicher Vorbereitung mit Jürgen Wohlgenannt führten wir einen spannenden Projekttag mit allen Kinder unserer Schule und den Kindergartenkindern, die im Herbst zu uns kommen, durch. Die Kinder forschten, experimentierten und bauten mit großer Begeisterung an verschiedenen Stationen. In der letzten Stunde erhielten auch die Eltern einen Einblick in die Arbeit ihrer Kinder. Einheitliches Fazit bei Kindern, Eltern und Lehrpersonen: Ein rundum gelungener Forschertag, der unbedingt wieder einmal durchgeführt werden sollte.

    Mai 03, 2018
  • anon

    Unser Projekttag mit Herrn Jürgen Wohlgenannt war ein voller Erfolg. Die Kinder experimentierten mit Begeisterung mit der Feuer-, Magnet- und Stoffewerkstatt. Auch die Elektronik-Baukästen kamen zum Einsatz. Wir bedanken uns bei Herrn Wohlgenannt, dass er uns tatkräftig unterstützt hat und den Kindern einen lehrreichen und interessanten Vormittag ermöglicht hat.

    Okt 18, 2018
  • anon

    Der Projekttag war ein tolles und nachhaltiges Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler. Sie durften in altersdurchmischten Gruppen experimentieren, ausprobieren und forschen. Besonderen Anklang fand die Elektrik-Werkstatt, aber auch die Wasser-Werkstatt oder die Magformers waren bei vielen Schülerinnen und Schüler ein Highlight.

    Die Lehrpersonen hatten die Gelegenheit die Materialien genauer kennen zu lernen, Dank der fachlichen Betreuung von Jürgen Wohlgenannt.

    Okt 30, 2018
  • anon

    Forschen, experimentieren, nachdenken, Anleitungen lesen, ..... selber tun, Erfogserlebnisse haben! Genau das ist es, was Kinder motiviert und antreibt. An diesem Projekttag haben wir diese Ziele erreicht, alle Kinder waren begeistert.

    Wir bedanken uns bei Herrn Wohlgenannt Jürgen für die Vorbereitung und Einführung in den Stationsbetrieb, bzw. die Begleitung beim Projekttag.

    Nov 04, 2018
  • anon

    Die Projekttage an unserer Primarschule waren für die Schülerinnen und Schüler Tage des Experimentierens und Staunens. In altersdurchmischten Gruppen forschten sie, probierten aus und durften Erfahrungen sammeln und neue Erkenntnisse generieren. Die verschiedenen Werkstätten – sei es die Wasser- oder Luftwerkstatt, die Magformers, die Optik- oder Elektrikwerkstatt – luden zum Staunen ein. Die Lehrpersonen wurden am Vortag von Jürgen Wohlgenannt fachkundig eingeschult und hatten die Gelegenheit, die verschiedenen Experimentierkästen kennen zu lernen. So ist ein gutes Fundament für den nachhaltigen Einsatz gelegt.

    Nov 15, 2018

Ihre Meinung zählt

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Anhang: